Copyright © by
Papageienatrium
Letztes Update:
Jan 2014

Top-99 Site

Übersicht aller Langflügelpapageien

Die Langflügelpapageien sind vom südlichen Rand der Sahara nach Süden fast über den ganzen afrikanischen Kontinent verbreitet. Die Lebensräume, in denen sie leben, sind sehr vielfältig.
Ein typisches, namensgebendes Merkmal dieser vorwiegend braun/grau und grün gefärbten Papageien ist der relativ kurze Schwanz, der von den zusammengelegten Flügeln völlig bedeckt wird. So erscheinen die Flügel besonders lang.
Der bekannteste Vertreter dieser Gruppe ist der Mohrenkopfpapagei. Nicht weit in der Ordnung der Papageien entfernt, befindet sich der
Graupapagei.
Langflügelpapageien sind für mich die Papageien, die mich immer wieder begeistern. Ihre
Verhaltensweisen sind manchmal nicht immer leicht zu verstehen.
Hier nun eine Übersicht über die Gattung.
Leider habe ich noch nicht von allen Arten eigene Fotos bzw. welche, die ich verwenden darf.
In unserem Bestand lebten bis zu 6 Arten der Langflügelpapageien:
Mohrenkopfpapagei, BraunkopfpapageiRotbauchpapagei, Goldbugpapagei, Grüner Kongopapagei und Rüppellspapageien.
.

Aufgliederung der Gattung Poicephalus = Langflügelpapageien
Diese Gattung gliedert sich in 10 Arten und deren jeweiligen Unterarten.

1. Poicephalus robustus =
Kap-Papagei

- Poicephalus robustus

· Größe: 35 cm ( Größte der Gattung)
· Gefieder: Generelle Farbe grün, Kopf und Nacken grau oder gelblichbraun, mit helleren oder dunkleren Stellen. Stirn teilweise mit roten Federn. Zügel und Kehle dunkelbraun. Grauer Augenring. Rücken und Flügeldecken braun bis schwarz. Brust und Abdomen grün, mit bläulichem bis grauem Anflug. Flügelbug rot, Schenkel rot.
· Schnabel: recht gross, grau bis elfenbeinfarben
· Füsse: dunkelgrau
· Iris: dunkelbraun
· Gewicht: 290 -400 gr.
· Geschlechtsreif:
( auf Grund von Unterschieden bei Habitat, Genetik und Morphologie wurde die folgende Art als eigene Art anerkannt. Mehr dazu in der 2. überarbeiteten Auflage von Hoppe/Welcke "Langflügelpapageien", die im Ulmer-Verlag 2005 erscheint.)

2. Poicephalus fuscicollis = Graukopfpapagei
2 Unterarten
- Poicephalus f. suahelicus
- Poicephalus f. fuscicollis

· Größe: 35 cm ( Größten der Gattung)
· Gefieder: Generelle Farbe grün, Kopf und Nacken grau oder gelblichbraun, mit helleren oder dunkleren Stellen. Stirn teilweise mit roten Federn. Zügel und Kehle dunkelbraun. Grauer Augenring. Rücken und Flügeldecken braun bis schwarz. Brust und Abdomen grün, mit bläulichem bis grauen Anflug. Flügelbug rot, Schenkel rot.
· Schnabel: recht gross, grau bis elfenbeinfarben
· Füsse: dunkelgrau
· Iris: dunkelbraun
· Gewicht: 290 -400 gr.
· Geschlechtsreif:
( auf Grund von Unterschieden bei Habitat, Genetik und Morphologie wurde die folgende Art als eigene Art anerkannt. Mehr dazu in der 2. überarbeiteten Auflage von Hoppe/Welcke "Langflügelpapageien", die im Ulmer-Verlag 2005 erscheint.)


3. Poicephalus rueppellii = Rüppell Papagei

· Größe: etwa 25 cm
· Gefieder: Generell dunkelgraubraun. Schultern und Flügelbug gelb.
Weibchen mit blauem Abdomen.
· Schnabel: Schwarzgrau
· Füsse: dunkelgrau
· Iris: orange
· Gewicht: 100 -130 gr.
· Geschlechtsreif:


4. Poicephalus crassus = Niam – Niam – Papagei

Größe: 25 cm
Gefieder: Generelle Farbe grün, Stirn, Scheitel und Nacken braun. Dunkelbrauner Augenring in einer schmalen, unbefiederten Zone vom Zügel bis zu den Ohrdeckfedern. Wangen, Ohrdeckfedern und Kehle ebenfalls braun. Der obere Rücken und die Flügeldecken grün-braun. Der Schwanz ist braun.
Schnabel: Oberschnabel graubraun, Unterschnabel mit leicht gelblicher Färbung
Füße: braun
Iris: rötlich
Gewicht:

Geschlechtsreif:
ber diese Art ist wenig bekannt und sie werden auch so gut wie gar nicht als Haustiere gehalten, in Europa soweit mir bekannt ist, gar nicht.)


5. Poicephalus rufiventris = Rotbauchpapagei

2 Unterarten
- Poicephalus rufiventris rufiventris
- Poicephalus rufiventris pallidus
· Grösse: etwa 23 cm
· Gefieder: Kopf, Schultern und Hals in mattem graubraun mit rötlichem Anflug. Stirn, Scheitel und Ohrdeckfedern etwas heller, Zügel dunkler. Rücken und Flügeldeckfedern mit bläulichem Anflug. Untere Brust und Bauch orangerot. Schwanzdeckfedern und Schenkel hellgrün.
· Schnabel: schwarz
· Füße: dunkelgrau
· Iris: orange
· Gewicht: 120-150 gr.
· Geschlechtsreif:


6. Poicephalus flavifrons = Gelbkopfpapagei=Gelbstirnmohrenkopfpapagei

2 Unterarten
- Poicephalus flavifrons flavifrons
- Poicephalus flavifrons aurantiiceps
· Größe: 28 cm
· Gefieder: Generelle Farbe grün, gesamter Vorderkopf und Wangen gelb. Brauner Augenring.
· Schnabel: Oberschnabel graubraun, Unterschnabel elfenbeinfarben.
· Füße: dunkelgrau
· Iris: orange
· Gewicht:
· Geschlechtsreif:
ber diese Art ist wenig bekannt und sie werden auch so gut wie gar nicht als Haustiere gehalten, in Europa soweit mir bekannt ist, gar nicht.)


7. Poicephalus gulielmi = Kongopapagei

4 Unterarten
- Poicephalus gulielmi gulielmi
- Poicephalus gulielmi massaicus
- Poicephalus gulielmi fantiensis
- Poicephalus gulielmi permistus
· Größe: 28 cm
· Gefieder: Generelle Farbe grün; Stirn, Scheitel, Flügelbug und Schenkel orangerot; Ausdehnung der orangenen Stirnfärbung variiert. Zügel schwarz. Bauch gelegentlich mit bläulichem Anflug; Unterrücken gelb, nackter Augenring hellgrau.
· Schnabel: Oberschnabel an der Basis hornfarben, der Rest und der Unterschnabel schwärzlich
· Füße dunkelgrau.
· Iris rot
· Gewicht: 260 bis 290g
· Geschlechtsreif: mit ca. 3-4 Jahren


8. Poicephalus meyeri = Goldbugpapagei

6 Unterarten
- Poicephalus meyeri meyeri
- Poicephalus meyeri saturatus
- Poicephalus meyeri matschiei
- Poicephalus meyeri reichenowi
- Poicephalus meyeri damarensis
- Poicephalus meyeri transvalensis
· Größe: 21 cm
· Gefieder: Hauptsächlich dunkelgraubraun. Scheitel mit mehr oder weniger ausgeprägtem gelbem Fleck. Schulter und Flügelbug gelblich. Unterbauch und Bürzel hellgrün.
· Schnabel: schwarzbraun
· Füße: dunkelgrau
· Iris: braun
· Gewicht: 100-170 gr.
· Geschlechtsreif: 2-4


9. Poicephalus senegalus = Mohrenkopfpapagei

3 Unterarten
- Poicephalus senegalus senegalus
- Poicephalus senegalus versteri
- Poicephalus senegalus mesotypus
· Größe: 23 cm
· Gefieder: Hauptfarbe grün und gelb. Gesamter Kopf dunkelgrau bis braun. Obere Brust hellgrün, Bauch und Schenkel gelb.
Schnabel: schwarz
· Fuesse: braun
· Iris: gelblich
· Gewicht: 115 -165 gr
· Geschlechtsreif: ca. mit 3-4 Jahren


10. Poicephalus cryptoxanthus = Braunkopfpapagei

3 Unterarten ( aber nicht alle anerkannt)
- Poicephalus cryptoxanthus cryptoxanthus
- Poicephalus cryptoxanthus tanganyikae
- Poicephalus cryptoxanthus zanzibaricus
· Größe: 22 bis 24 cm
· Gefieder: Erinnert stark an den Niam-Niam-Papagei. Unterflügeldecken gelblich, Schultern mehr braun. Ganz allg. von hellerer Farbe
· Schnabel: Oberschnabel graubraun, Unterschnabel mit leicht gelblicher Farbe.
· Füße: grau
· Iris: gelb
· Gewicht: 110 - 150 gr.
· Geschlechtsreif:

Die Bilder und Texte dieser HP unterliegen dem Copyright und dürfen  nicht verwendet werden. Verstöße werden kostenpflichtig verfolgt.
Leider gibt es zu viele Leute, die mit dem Eigentum anderen so umgehen als ob es ihres wäre. Danke für das Verständnis